„BOXEUR DES RUES // BUILT BY DS // 462HP 900NM“

01.05.2015 NEUWAGEN
News Image 11
News Image 1
News Image 2
News Image 3
News Image 4

Wer einen BMW X6 F16 fährt, sucht selten in erster Linie nach einem unauffälligen Automobil. Das luxuriöse SUV-Coupé aus München pflegt auch in seiner zweiten Generation …

Wer einen BMW X6 F16 fährt, sucht selten in erster Linie nach einem unauffälligen Automobil. Das luxuriöse SUV-Coupé aus München pflegt auch in seiner zweiten Generation einen selbstbewussten Auftritt, besonders in Kombination mit dem M Sportpaket ist der X6 ganz sicher kein Leisetreter.

Wenn selbst die stets mit einer Variante des M Pakets verschärfte Optik des BMW X6 M50d (zum Fahrbericht)nicht mehr genügt, helfen die Tuning-Experten der DS automobile & autowerke GmbH: Radlaufverbreiterungen, Tieferlegung, Sport-Endschalldämpfer und 23 Zoll große Felgen aus dem Regal von Hamann Motorsport lassen den BMW X6 F16 nochmals stämmiger auftreten und beseitigen letzte Zweifel an seinen Fähigkeiten.

Bei den 23 Zoll großen Leichtmetallrädern handelt es sich um den Typ Hamann Anniversary Evo, der in verschiedenen Farben bestellbar ist und die Radhäuser des BMW X6 F16 souverän ausfüllt.

Abgerundet wird das Tuning-Programm mit einer Leistungssteigerung für den ab Werk 381 PS starken Triturbo-Diesel. Per Elektronikoptimierung werden dem Reihensechszylinder 462 PS und bis zu 900 Newtonmeter Drehmoment entlockt – da bereits die Serie in 5,2 Sekunden auf 100 km/h beschleunigt und mühelos die 250 km/h-Marke erreicht, ist für die zum selbstbewussten Auftritt passenden Fahrleistungen in jedem Fall gesorgt.

(Fotos: DS automobile & autowerke GmbH)

 

 

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Erhalten Sie als Erster Informationen über neu eingetroffene Fahrzeuge oder aktuelle News.